Teile Dein Expertenwissen mit zukünftigen Bauherren

Für alle Unternehmer, Experten und Planerbüros

KURZE ZUSAMMENFASSUNG DER WICHTIGSTEN PUNKTE

  • ERREICHE ZUKÜNFTIGE KUNDEN ÜBER EINE NEUE PLATTFORM
  • DEIN EXPERTENWISSEN KANNST DU ZUKÜNFTIGEN BAUHERREN PRÄSENTIEREN.
  • IM INTERVIEW KANNST DU ÜBER DIE THEMEN SPRECHEN, WO DU AM MEISTEN EXPERTENWISSEN DAZU HAST.
  • DAS INTERVIEW DAUERT CA. 20-30 MINUTEN. DEIN ZEIT INVESTMENT IST 1 STUNDE.
  • DU BEKOMMST HOCHWERTIGEN INHALT FÜR DEINE SOCIAL MEDIA KANÄLE UND FÜR DEINEN NEWSLETTER (optional).
  • UNSER INTERVIEW KANN AUF WUNSCH AUCH ALS BLOGBEITRAG ERSTELLT WERDEN (optional)
  • BLOGBEITRAG AUF LINKEDIN INKLUSIVE
  • DU HAST AUCH DIE MÖGLICHKEIT AN DIVERSEN ORTEN GEZIELTE WERBUNG ZU SCHALTEN.
  • NATÜRLICH ERWÄHNEN WIR AUCH DEINE FIRMA IM PODCAST
  • YOUTUBE VIDEO AUF ANFRAGE
  • OFFERTANFRAGE WIRD INNERHALB VON 48 STUNDEN BEANTWORTET.

JETZT ANMELDEN

Kontakt

weitere Informationen unter www.marcofehr.ch/datenschutzerklaerung/

Oder sende mir eine Mail an:
marco(at)marcofehr.ch

AUSFÜHRICHE BESCHREIBUNG

DER NAME

BAUHERREN PODCAST SCHWEIZ- ERFOLGREICH BAUEN
EINFACH ERKLÄRT MIT MARCO FEHR

Der erste Schweizer Bauherren Podcast.

DEIN VORTEIL

Du kannst dein Expertenwissen den zukünftigen Bauherren präsentieren.

Das bestätigt nicht nur dein Expertenwissen sondern du kreierst auch hochwertigen Inhalt für deine Social Media Kanäle.

WAS IST EIN PODCAST?

Was ist ein Podcast? Ein Interview das als mp3 Audio Datei aufgenommen wird und im Internet den Zuhörern zur Verfügung steht(ohne Video). Das Interview kann über den Computer aufgenommen werden oder wir treffen uns an einem Ort ihrer Wahl.

Es sind überhaupt keine Podcast Vorkenntnisse ihrerseits notwendig.

DEIN THEMA

GEMEINSAM SPRECHEN WIR ÜBER DIE THEMEN, IN DENEN DU EXPERTENWISSEN HAST. 

MÖGLICHE THEMEN

In diesem Podcast spreche ich mit verschiedenen Baufachleuten und Spezialisten (wie mit ihnen) über das perfekte Haus. Wir optimieren mit verschiedensten Materialien und Techniken die Lebensqualität. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir optimieren auch den kompletten Bauablauf vom Anfang bis zum Ende. Wir sprechen über die immer wiederkehrenden Baumängel und wie diese vermieden werden können.

In diesem Haus lebt man unter den bestmöglichen Lebensbedingungen, in Bezug auf Komfort, Kosten, Klima und Ökologie.

Das zukünftige Haus muss den höchsten Ansprüchen gerecht werden. Hier geht es um die 3 wichtigsten Faktoren:

Komfort: Stellen sie sich vor, sie haben alles in einem Haus, was sie sich nur wünschen. Die perfekte Grösse der Räume für ihre Bedürfnisse. Alles hat seinen Platz und wurde nach einem logischen Plan erstellt. Wie kann ein Raum mit möglichst sinnvollen und platzsparenden Lösungen überzeugen? Das Haus wird mit exklusiven, langlebigen, modernen und einfach zu unterhaltenden Materialien ausgestattet. Benötigt das perfekte Haus einen Keller und eine Tiefgarage? (Was denken Sie)

Kosten: Das Kosten – Nutzen Verhältnis ist ein wichtiger Faktor bei unseren Recherchen. Es wird nur das nötigste verbaut aber doch darf der Luxus nicht fehlen. Wir installieren die optimalsten und Effizientesten Geräte. Das perfekte Haus muss für viele Personen erschwinglich sein.

Klima: Durch natürliche Baustoffe, streben wir das perfekte Raumklima an. Antennenstrahlen und andere schädliche äussere Einwirkungen werden wir hier diskutieren und in unser Konzept einfliessen lassen. Sind Minergie Lüftungen in den Häusern noch gewünscht? Wie funktioniert die optimalste Temperaturregelung mit welchen Materialien? Wie kann ich die Feuchtigkeit in der Luft kontrollieren?

DIE FRAGEN

Die genauen Fragen werden von Experte zu Experte unterschiedlich sein. Aber im grossen und ganzen sind mir folgende Fragen wichtig:

  • Wo können Baukosten eingespart werden?
  • Welche Baufehler oder Mängel treten immer wieder auf? Und wie kann man diese vermeiden?
  • Welche Materialien können sie empfehlen?
  • Thema Klima beim perfekten Haus?
  • Thema Kosten beim perfekten Haus?
  • Thema Komfort beim perfekten Haus?
  • Was haben sie bis jetzt verbaut was jedes Haus haben müsste?
  • Ihre beste Erfahrung mit einem Unternehmer / Bauleiter / Bauherr?
  • Wie kann man auf der Baustelle effizienter arbeiten? (In ihrem Bereich)
  • Wie sieht die Zukunft auf dem Bauplatz Schweiz aus?
  • Was für ein Alleinstellungsmerkmal hat ihre Firma? (Hier darf auch Werbung gemacht werden)

Lassen sie sich überraschen von meinen Fragen. Diese werden immer aufs Gespräch angepasst.

Das Interview findet auf Hochdeutsch statt. Unsere Nachbarn und ausländischen Kollegen werden uns dankbar sein.

Sie dürfen Teil eines komplett einzigartigen Podcasts sein, im Bereich der Bauwelt.

Podcasts sind im Trend und die Hörerschaft braucht solche Informationen.

DIE ZIELGRUPPE

Die Zielgruppe sind zukünftige Bauherren für Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser sowie Bau Interessierte Personen.

Aber auch Baufachleute (Handwerker, Bauleiter, Projektleiter, Unternehmer, Bauexperten). 

Hier bekommen unsere Zuhörer einen ersten Einblick in die Bauwelt, in innovative Produkte und zuverlässige Unternehmer und Experten wie sie einer sind.

DAS STARTDATUM

November 2019

DIE GÄSTE

Sie sind Unternehmer, Handwerker mit einer Firma, Bauherr, Bauexperte in ihrem Gebiet oder haben sonst eine aussergewöhnliche Bereicherung für meinen Podcast?

Dann freue ich mich auf die Kontaktaufnahme via Email.

Meine Email Adresse: bauleiteracademy[at]gmail.com

oder auf Linkedin unter: https://www.linkedin.com/in/marco-fehr-55631286/

 

WER BIN ICH

Mein Name ist Marco Fehr. Ich bin im Jahre 1983 geboren und in meinen Adern fliesst reines Baublut. Seit dem Jahr 2002 arbeite ich auf der Baustelle. Zuerst habe ich als Maurer die Lehre gemacht. Danach habe ich im Hochbau, Tiefbau, Strassenbau und als Kundenmaurer gearbeitet. 

Seit dem Jahr 2008 bin ich als Bauleiter tätig. Meine Erfahrungen habe ich in vielen Bereichen gesammelt. Unter anderem habe ich folgende Gebäude erbaut: Einfamilienhäuser, 5 Sterne Hotel, eine unterirdische Dreifach Turnhalle, über 350 Mietwohnungen, exklusive Eigentumswohnungen, Bürogebäude mit Glasfassade und ein Restaurant im Flughafen Zürich.

Ich stehe für Qualität, Kosten und Termineinhaltung. 

Mein Motto: Baumängel müssen nicht sein. Denn nur wenn man mängelfrei baut, kann man noch richtig Gewinn erzielen.

Menü schließen